Insektenschutz aus Bremerhaven

Fliegengitter für Fenster und Türen

Es beginnt meist im Frühjahr, wenn es wärmer wird und die ersten Larven schlüpfen. Angezogen durch künstliches Licht, kommen Stechmücken, Fliegen, Falter, Motten und andere Insekten in Ihre Wohnung. Die meisten Menschen fühlen sich dadurch gestört und greifen zur Fliegenklatsche oder fangen das Insekt mit einem Glas um es lebend nach draußen zu geleiten.

Wer mit der Fliegenklatsche hantiert, riskiert unschöne Flecken an Wänden und Möbeln. Das Fangen eines Insekts mit dem Glas kann zeitaufwendig und anstrengend sein. Bleibt also nur darauf zu achten, dass alle Fenster und Türen geschlossen sind, wenn das Licht an ist. Gerade an heißen Tagen ist das allerdings auch keine Lösung.

Mit einem maßgeschneiderten Insektenschutz für Ihre Fenster und Türen bleiben die Insekten dort, wo sie sich am wohlsten fühlen, in der Natur. Ein moderner Insektenschutz ist heute viel mehr als nur ein Fliegengitter, das mit Klebeband oder Klettband am Fenster befestigt wird. Er lässt sich individuell auf Ihre Wünsche anpassen und so nahtlos in Ihr Wohndesign einfügen.