KfW-Förderungen - wir beraten Sie gerne!

Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist seit Jahren hoch. Deswegen fördert der Staat sinnvolle Maßnahmen zum Einbruchschutz mit unterschiedlichen Förderprogrammen, die über die Kreditanstalt für Wiederaufbau ganz einfach beantragt werden können.
Die KfW bietet für einbruchhemmende Haustüren ab der Widerstandsklasse RC2 einen einmaligen Investitionszuschuss in Höhe von bis zu 20% des Kaufpreises inklusive Handwerkerleistungen an.

 

KfW-Förderungen